Banner Scheckenclub Rheinland
Banner Scheckenclub Rheinland
 

Termine

Einladung zur

46. Überregionalen Scheckenclub-Vergleichsschau 2021

Die Arbeitskreistagung  fand am 24.07.2021

 in Fulda/Neuhof statt.

Info hier

Einladung zur Arbeitskreistagung am 24.07.2021
Arbeitskreistagung 24.07.2021.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]

Wir wünschen allen Züchtern

viele schöne Jungtiere

 

und hoffen auf eine

"normale" Ausstellungssaison

und

 ein Wiedersehen mit den

Zuchtfreunden aus Nah und Fern!

Gut Zucht

und

bleibt gesund !

Die Fotos der Überregionalen, auch die Siegerbilder, sind jetzt in der Bildergalerie zu sehen!

10 Jahre Deutsch-Tschechisch-Slowakisches Züchtertreffen

vom 31.05.19 - 02.06.19

in Emsdetten!

Die Sommertagung

des Arbeitskreises Scheckenzüchter Deutschland fand am 25.05.2019 in Neuhof-Fulda statt. Infos hier

Der neue Standard

ist da !!!

Wir freuen uns über die Wahl zur Homepage des Monats!

letzte Aktualisierung:

14. September 2021

Datenschutzerklärung hier

Archiv

Jahreshauptversammlung am 11. Juli 2021

Jungtierschau am 21.8.2021 fest im Blick für erste optimistische Zukunftsbetrachtung

 

Coronabedingt konnte die JHV 2021 erst kürzlich am 11.7.2021 in der Reitanlage Barthelmes in Mönchengladbach-Giesenkirchen durchgeführt werden. Von den 23 Mitgliedern waren fast alle anwesend, was nach den Begrüßungsworten von Vorsitzeden Norbert Schellen auch die Sehnsucht nach Wiedersehen und Gedankenaustausch rund um unser Hobby spiegelte. Neuzugänge aber auch Abgänge waren in diesem Jahr nicht gegeben, so dass noch eine vergleichsweise ordentliche Mitgliederstruktur besteht.

 

Neben den üblichen TOP einer JHV standen einige „Ehrungen“ im Vordergrund. Zunächst gratulierte er Elke und Alfred Bay zur Hochzeit. Es sei bemerkenswert, am Tage zuvor die kirchliche Trauung vollzogen zu haben, sicherlich bis spät in die Nacht gefeiert zu haben, und dann pünktlich am nächsten Morgen zu Versammlung anzutreten. Mit einem Blumengebinde und einem Präsentkorb wünschte er Beiden alles Gute und viel Gesundheit für einen langen gemeinsamen Lebensweg. Liza und Franz-Josef Thelen waren am 26.3.2021 25 Jahre verheiratet und feierten die Silberne Hochzeit. Auch Ihnen galten die herzlichsten Glückwünsche, die mit den entsprechenden Präsenten übermittelt wurden. Aufgrund des in diesem Jahr erreichten Alters von 65 Jahren und den ohnehin schon längst erreichten Mitgliedsjahren wurde Werner Winkens zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Der Geschäftsführer erläuterte, dass ähnlich wie in zurückliegenden Jahren und mit dem gleichen Ablauf sich der Club sich wieder an der KV-Jungtierschau des KV-Heinsbergs in Schierwaldenrath in der Halle der historischen Eisenbahn anschließen könne. Diese werde am 21.08.21 als Eintagesschau mit gemeinsamem Frühstück, einer Wanderung und viel gemeinsamer Zeit als Familientag gewertet. Die Anmeldeunterlagen wurden verteilt und stehen auch auf unserer Homepage. Auch der Vorsitzende unterstrich, dass der „Hunger“ nach einer Ausstellungsmöglichkeit sicherlich groß sei und erwarte daher eine gute Beteiligung. Die Schau ist für die Öffentlichkeit ab 12.00 Uhr geöffnet und muss natürlich unter den dann geltenden Corona-Regeln durchgeführt werden.

 

Seitens des Clubs besteht die große Hoffnung, dass die nächste Überregionale wie geplant stattfinden kann. Der Club wird mit über 25 Leuten anreisen und die Zimmer sind gebucht. In diesem Zusammenhang wurde mit Blick auf einen TOP, der die anstehende Arbeitstagung der Scheckenclubs in Deutschland betraf, beschlossen, an der bisherigen Struktur der Schau nichts ändern zu wollen, weil gerade die Überregionale Scheckenclub-Vergleichsschau die älteste, einer der größten und attraktivsten Veranstaltungen ihrer Art in Deutschland ist. Leider kann keines unserer Vorstandsmitglieder an der Versammlung teilnehmen. Philipp Wawrzyniak wird den Club vertreten.

 

Es wurde beschlossen, den im vergangenen Jahr ausgefallenen Ausflug im nächsten Jahr nachzuholen, weil dann die Corona-Situation hoffentlich noch weiter entspannt ist. Einen wahren „Tiefschlage“ versetzte Vorsitzender Norbert Schellen den Mitgliedern, als er mitteilte, dass er zur nächsten JHV nicht mehr zur Wahl antritt. Die Mitglieder waren sich einig, dass die Neubesetzung zu großen Problemen führen wird.

 

Werner Winkens

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Walter Willems